Handschuhe

Handschuhe gehören unter anderem in verschiedenen Berufen schon lange zur Grundausstattung für bessere Hygiene. Dabei ist zu beachten, dass dieser Schutz in beide Richtungen funktioniert: Beim Umgang mit Lebensmitteln oder in medizinischen Berufen können keine Bakterien vom Träger übergehen und wenn der Träger mit Chemikalien oder anderen reizenden Mitteln arbeitet, ist er vor deren Einfluss geschützt.

Arbeits- oder Schutzhandschuhe müssen, ihrem jeweiligen Zweck angepasst, besonders reißfest, hitzebeständig, wasserfest, steril, oder stichfest sein. Auch ihre Materialien können gravierende Unterschiede aufweisen. Bei uns finden Sie in den einzelnen Unterkategorien die passenden Arbeitshandschuhe für jeden Einsatz.

 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 68 von 68

 

Einweghandschuhe

Wie der Name dieser Kategorie sagt, werden Einweghandschuhe nach dem Tragen entsorgt. Das sorgt für beste Hygienebedingungen, besonders, wenn es sich um sterile Handschuhe handelt, die einzeln verpackt aus einem Spender entnommen werden können.

Einweghandschuhe sind jedoch nicht alle gleich. Verschiedene Materialien, Einsatzbereiche und Größen spielen eine große Rolle. So setzt man zum Beispiel gepuderte Einweghandschuhe seltener im medizinischen Bereich ein, da allergische und Wundreaktionen auf das Puder vorkommen könnten. Hier nutzt man also in der Regel sterile, ungepuderte Handschuhe.

Welches Material sinnvoll ist, ist ebenfalls vom Einsatzbereich und von den Trägern abhängig. Latexhandschuhe sind zwar praktisch und aus einem natürlichen Rohstoff hergestellt, können jedoch allergische Reaktionen hervorrufen. Daher gibt es noch Nitril, Vinyl oder PE. Vinyl-Handschuhe sind nicht so reißfest wie solche aus Latex, eignen sich aber für leichte Tätigkeiten. Als Latex-Ersatz sind Handschuhe aus Nitril besser geeignet, da sie stabil genug sind, allen Bedingungen, denen Latexhandschuhe ausgesetzt sind, ebenfalls problemlos zu trotzen.

Gummihandschuhe

Unsere Gummihandschuhe gehen so weit über das Handgelenk hinaus, dass sie zum Beispiel zum Putzen hervorragend geeignet sind. Hohe, wasserfeste Handschuhe schützen die Haut vor Angriffen durch die Putzmittel und ständige Feuchtigkeit. Lappen aus dem Wasser holen, auswringen, wischen, ständig ist die Haut dem Wasser-Putzmittelgemisch ausgesetzt. Auch beim Leeren von Mülleimern oder Wechseln von Staubsaugerbeuteln wird die Haut Bakterien und Schmutz ausgesetzt. Mit hohen Gummihandschuhen ist das nicht der Fall.

Doch auch über das Putzen hinaus finden Gummihandschuhe Verwendung. Viele unserer Gummihandschuhe sind lebensmittelecht und können in der Küche oder an der Fleischtheke verwendet werden. Warum ist es so wichtig, dass die Handschuhe auch über die Handgelenke hinausgehen? Zum einen hat das natürlich den praktischen Nutzen bei Putztätigkeiten, zum anderen ist das jedoch auch hygienischer. Viele Keime und Bakterien sitzen nicht nur auf den Händen, sondern auch auf Handgelenken oder Ärmeln. Hohe Handschuhe schützen die zu verarbeitenden Lebensmittel vor Kontakt mit den Ärmeln und sind so hygienischer.

Natürlich finden Sie auch bei unseren Gummihandschuhen eine Auswahl an Größen und Materialien.

Handschuhe für Chemikalien-Schutz

Gerade in Bereichen, in denen viel mit Chemikalien gearbeitet wird, ist der richtige Schutzhandschuh von großer Bedeutung. Unsere chemikalienbeständigen Handschuhe bieten wir in verschiedenen Größen und Ausführungen an. So gibt es natürlich auch hier verschiedene Materialien, aber auch Handschuhe, die bis zum Handgelenk und Handschuhe die über das Handgelenk hinaus gehen. Abhängig von der weiteren Schutzkleidung oder den spezifischen Tätigkeiten, die mit Chemikalien erfolgen, sind kurze Handschuhe völlig ausreichend oder lange Handschuhe angebracht.

Gerade für die Berufe, in denen ständig Chemikalien-Schutzhandschuhe getragen werden müssen, sind hoher Tragekomfort und eine gewisse Feinfühligkeit von großer Bedeutung. Aus diesem Grund bieten wir auch hier Handschuhe mit Profil auf der Innenseite an.

Arbeitshandschuhe für jeden Beruf

Unter Arbeitshandschuhen versteht vermutlich jeder etwas anderes. Der Gartenlandschaftsbauer will Arbeitshandschuhe, die vor Dornen und Brennnesseln schützen, jemand, der mit schweren Maschinen arbeitet, wünscht sich Schutz vor Quetschungen und der Schweißer braucht hitzebeständige Handschuhe. Bei uns finden Sie all das und mehr.

Unsere Hände sind in fast allen Berufen besonderen Belastungen ausgesetzt. Daher gilt es, sie besonders zu schützen, ohne dabei ihre Arbeitsfähigkeit einzuschränken. Um beides zu erfüllen, haben wir Handschuhe mit Noppen, um den natürlich Grip zu erhalten, Stoffhandschuhe mit nur einseitiger Beschichtung, um die Beweglichkeit zu erhalten und Handschuhe mit Profil von Innen, um den Tragekomfort zu erhöhen. Welchen Typ Arbeitshandschuhe Sie auch brauchen, bei uns werden Sie fündig.

Bei der Arbeit mit Stromspannungen aller Art können die richtigen antistatischen Handschuhe Leben retten. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Erdungskette und Teil der Ausrüstung für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz.

Auch ein Schnittschutz ist Teil der Arbeitssicherheit und sollte nicht vernachlässigt werden. Ob man mit Sägen oder scharfkantigen Geräten arbeitet, schnittfeste Handschuhe bewahren vor blutigen Missgeschicken und hohen Infektionsrisiken an offenen Wunden.

Handschuhe aus Baumwolle, Leder und Neopren

Arbeitshandschuhe aus Leder sind wirklich hart im Nehmen. Richtig zupacken, mit rauen Oberflächen oder mit Ölen und Fetten hantieren, für all das sind Lederhandschuhe die richtige Wahl. Verschiedene Lederarten bringen unterschiedliche Vorteile mit sich. Volllederhandschuhe beispielsweise sind extrem robust, wohingegen Nappaleder sich besonders gut für Aufgabengebiete eignet, in denen Fingerspitzengefühl erforderlich ist.

Handschuhe aus Neopren sind wasserbeständig und gerade für die professionelle Glasreinigung ein treuer Helfer. Die Gummierung des Neoprens hält die Feuchtigkeit von der Haut fern und sorgt für extra festen Grip.

Für empfindliche Waren oder empfindliche Hände gibt es Handschuhe aus Baumwolle. Sortierarbeiten oder Arbeiten, bei denen viel Fingerspitzengefühl gefragt ist, lassen sich hervorragend mit Baumwollhandschuhen erledigen. Doch nicht nur dafür sind sie nützlich. Auch zum Schutz der Haut oder für ein angenehmeres Tragegefühl unter anderen Arbeitshandschuhen eignet sich diese Variante hervorragend.